Clevere Begleiter

Ein klares, knackiges Winterwetter ist jetzt ideal für lange Spaziergänge oder Radtouren. Das Vergnügen lässt sich mit Trendaccessoires noch steigern!

GEFALTET Flaschen nehmen im leeren Zustand genauso viel Platz weg, wie gefüllt. Das ist für Wanderer, Radler oder Flugreisende ein echtes Hindernis. Der Problemlöser: Faltflaschen. Ob für Getränke (0,5 oder 1 Liter), Shampoo oder Ketchup (100 ml) – GSI Outdoors hat eine ganze Familie faltbarer Behältnisse entwickelt, inklusive einer thermoisolierten Variante für einen gekühlten oder heißen Schluck.


FIXIERT Ob an Rucksack, Tasche oder Fahrrad – der Flaschenhalter von 24Bottles passt für alle Varianten. Er besteht aus recycelter Baumwolle (verschiedene Farben) und Leder.


IMMER BEREIT Opinel, den französischen Klassiker mit Holzgriff gibt es nun als robuste Survivalvariante (NO12 Explorer). Neben einer rostfreien Sandvik-Stahl-Klinge (10 cm) sind Feuerstarter, Hakenklinge und Signalpfeife im Griff integriert. Wer eher für das Savoir vivre ausgestattet sein will, ist mit dem traditionellen Victorinox mit Schere, Korkenzieher und Flaschenöffner besser bedient.


AUFGEZEICHNET Wer per Rad oder zu Fuß unterwegs ist, hat meist nicht die Muße, gleichzeitig Filmaufnahmen des überwältigenden Aufstiegs oder der rasanten Abfahrt zu machen. Die handliche, wasserdichte Actioncam lässt sich sowohl am Lenker, auf dem Helm oder der Schulter montieren und zeichnet die Tour in Full-HD-Qualität auf.


ALL IN ONE In der Premium GPS-Uhr Suunto 9 Baro ist ein Herzfrequenz- wie ein Luftdrucksensor integriert. Die Uhr liefert jederzeit Infos zu Geschwindigkeit, Schritttempo, Kalorienangaben, Distanz und in Kombination mit GPS auch präzise Höhendaten sowie Warnungen zum Beispiel vor aufziehendem Unwetter. Mehr Infos unter suunto.com