JSG Disibodenberg D-Jugend 2016/2017

Sponsoring

#heldengesucht – geht in die Verlängerung

Nach der großen Resonanz auf die Votingaktion für Pfalzwerke Sponsoring-Pakete, vergeben die Pfalzwerke spontan fünf weitere Trikotsätze. Jetzt bewerben!

Unter dem Motto „HELDENGESUCHT – MELDE DEIN SUPERTEAM“ bewarben sich in den vergangenen Wochen Vereine auf unterschiedliche Pfalzwerke Sponsoring-Pakete. Die Resonanz war großartig – herzlichen Dank! Deshalb vergeben die Pfalzwerke kurzfristig in einer Sonderaktion fünf weitere Trikotsätze.

So geht’s: Ab sofort haben Vereine im Pfalzwerke Netzgebiet oder Vereine, die Kunde der Pfalzwerke sind, die Möglichkeit, sich mit einem Foto auf der Facebookseite der Pfalzwerke zu präsentieren. Die Fotos mit den meisten „Gefällt mir“-Angaben gewinnen das Sponsoring. Die Aktion läuft bis Freitag, 12. Mai 2017.

Soziales Engagement

Zum unternehmerischen Verständnis der Pfalzwerke gehört, sich jährlich in verschiedenen sozialen Projekten und Initiativen zu engagieren sowie Vereine und Organisationen mit Spenden- und Sponsorentätigkeiten in der Pfalz, dem Saarpfalz-Kreis und der Metropolregion Rhein-Neckar zu unterstützen. Ein Baustein dieses Engagements ist das jährliche Vereinssponsoring. Die Pfalzwerke stellen für diese Aktion rund 50.000 Euro im Budget bereit.

Die ersten Gewinner

Bei der diesjährigen Sponsoringaktion gab es 164 Bewerbungen und 83 glückliche Gewinner! Zur Wahl standen drei Kategorien: Mit einer kurzen Vorstellung konnten die Teams für sich werben. Die Vergabe entschied ein öffentliches Voting. Und das sind die Ergebnisse: In der Kategorie I „Trikotpaket für Erwachsene“ beispielsweise konnte die Frauenmannschaft vom SV Kottweiler-Schwanden, die Abstimmung für sich gewinnen. In der Kategorie II „Trikotpaket für Bambinis“ belegten die Kleinsten von der SV Phönix Bellheim den ersten Platz. Kategorie III „Unterstützungspaket für Vereinskassen“ entschied mit insgesamt 419 Stimmen der Karnevalsclub „Die Kraniche“ aus Birkenheide für sich. Außerhalb der öffentlichen Votingaktion stellten die Pfalzwerke noch weitere zehn Pakete für Sonderprojekte von kleineren Vereinen zur Verfügung. So unterstützt das Unternehmen zum Beispiel die Sammelstelle für Tiere in Not e.V. in Erpolzheim. Sie richten jährlich ein Lichterfest zugunsten des Tierschutzes aus.


Bitte aktivieren Sie Java Script um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.